Schlagwörter

, , , ,

Sonntag, 25.08.13, ab 15.00Uhr, Leisniger Str. 80, Dresden-Pieschen

Wir sind mit kuchengefüAprikosengartenllten Bäuchen zurück vom BienenNachmittag im Aprikosengarten. Es war lecker und informativ!

Der Alexander hat anhand seiner Bienen den neugierigen Besuchern einiges übers Imkern erzählt und vorgemacht. Klasse!

Bei Kaffee und Kuchen wurde dann noch über Trachtpflanzen und Wildbienen philosophiert. Wir hatten Konrad Geipel vom Imkerverein als fachkräftige Unterstützung auf dem Gebiet der Trachtpflanzen dabei. Die besprochenenen Pflanzlisten können beim Netzwerk blühende Landschaft runtergeladen werden. Dort gibt es Listen zu Gartenstauden, dem intelligenten Balkonkasten und vielem mehr. Beim MLR Baden-Württemberg gibt es kostenfrei einen umfangreichen Bienenweidenkatalog.

Und es ging auch schon ein bißchen ums Thema Wildbienen. *mehr dazu beim Umundu-Festival*

Durch tatkräftige Unterstützung der Heinrichsgärtner konnte neben Honig auch ein neues Bienenprodukt vorgestellt werden: Ringelblumensalbe!

im blühenden AprikosengartenTrachtpflanzengesprächWildbienenInfos

InfoStand